Die Titandioxid-Alternative LomaWhite wird als Farbstoff in der Glasur von Donuts verwendet.

LomaWhite

Produkt Katalog Produkt Suche

Produktname, Synonyme,
Artikel-, CAS-, EINECS-Nr.

Sample Request

LomaWhite – Die maßgeschneiderte Alternative zu Titandioxid

LomaWhite wird als Titandioxid-Ersatz in weißen Kaugummis verwendet.

Mit unserem neuen LomaWhite-Produktportfolio effizienter Weißmacher und Trübungsmittel kann die Welt der Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel neu gestaltet werden, und das ganz ohne Titandioxid (TiO2) zu verwenden.

Unser Sortiment umfasst Calcium- und Magnesiumsalze, die für die (Neu-)Formulierung einer breiten Palette von Produkten wie Süßwaren, Fleischersatzprodukten, Suppen und Salatsoßen sowie Tablettenüberzügen entwickelt wurden.

Passen Sie heute gezielt Ihre Formulierungen an, um morgen wettbewerbsfähig zu bleiben!

 

Wir bei Dr. Paul Lohmann® glauben als Hersteller von hochwertigen Mineralsalzen an eine bessere Gesundheit für alle Menschen und an bessere Produkte. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir innovative Rezepturen für die unterschiedlichsten Anwendungen. LomaWhite hilft Herstellern von Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln beim Ersatz von TiO2 ihre Produkte optisch gleichermaßen ansprechend zu gestalten und das sensorische Profil zu optimieren.

Gerne bieten wir Ihnen hier ein Muster unserer LomaWhite-Produkte an.

 

Wie kann LomaWhite effektiv genutzt werden und welche Vorteile bringt diese neue Produktreihe mit sich?

Titandioxid, als Weißpigment, ist in seiner Funktionalität unübertroffen – chemisch inert, höchste Deckkraft, funktional auch bei geringen Einsatzmengen. Völlig gleichwertige Pigmente, die für die Verwendung in Lebensmittelanwendungen zugelassen und sicher sind, gibt es nicht. Alternativen müssen daher sorgsam ausgewählt werden, individuell angepasst sein und Einsatzmengen überdacht werden.

Unser neues LomaWhite-Portfolio stellt sich den Herausforderungen und kann in den verschiedensten Anwendungen effektiv eingesetzt werden. Die Weißkraft wird durch technologische Modifikationen der einzelnen Verbindungen so optimiert, dass exzellente Resultate erzielt werden. LomaWhite stellt die ideale Alternative zu TiO2 dar.

Maßgeschneiderte Lösungen und individuelle Betreuung sind unsere Stärken als Hersteller. Bei den LomaWhite-Mineralsalzen erarbeiten wir Reformulierungen bis hin zu Produktneuentwicklungen direkt mit Ihnen und unterstützen Sie dabei, Ihr Produkt marktreif zu machen und die neuen EU-Regularien zu erfüllen.

LomaWhite Produktpalette

  • LomaWhite B41m
  • LomaWhite C36
  • LomaWhite L06
  • LomaWhite L06m

Anwendungsbeispiele für LomaWhite

  • Überzüge für Tabletten/Dragées
  • Schokoladenlinsen
  • Zucker- und Gummibonbons/Kaugummis
  • Fleisch- und Fischalternativen
  • Verarbeiteter Fisch/Fleisch
  • Backwaren
  • Eiscreme/Desserts

Vorteile von LomaWhite als Titandioxid-Ersatz

  • Hervorragende Aufhellungseigenschaften
  • Starke Weißkraft ähnlich wie TiO2
  • Hitze- und lichtstabil
  • Feine, weiße Pulver, gleichzeitig wenig Staub
  • Gleichmäßige Oberfläche und neutrales Geschmacksprofil
  • Enthält Calcium oder Magnesium
  • Deklarationsfreundlich
  • Frei von Konservierungsstoffen, Gluten, Laktose
  • Koscher/Halal

Warum TiO2 ersetzen?

Die öffentliche Akzeptanz von Titandioxid (E 171) als Lebensmittelzusatzstoff hat in den letzten Jahren durch die wahrscheinlich krebserregenden Eigenschaften stetig abgenommen und seine Notwendigkeit wurde zunehmend in Frage gestellt.
Von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) als nicht sicher eingestuft, ist TiO2 nun für die Verwendung in Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln in der EU nicht weiter zugelassen.

Darüber hinaus enthält die neue Verordnung eine Überprüfungsklausel, nach der die Kommission die Situation in Bezug auf die Verwendung von TiO2 in pharmazeutischen Produkten innerhalb von drei Jahren nach Inkrafttreten der Verordnung neu bewerten muss. Danach könnte Titandioxid auch in Arzneimitteln nicht mehr zugelassen werden. Die Kommission hat Arzneimittelhersteller aufgefordert, Alternativen zu TiO2 zu etablieren und es in ihren Produkten zu ersetzen.

 

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen oder fordern ein Muster unserer LomaWhite Produkte an. Wir freuen uns, Ihnen unsere neuesten Produktinnovationen vorzustellen.

 

www.lohmann-chemikalien.de