Unternehmen

News

Produktkatalog Produktsuche

Produktname, Synonyme,
Artikel-, CAS-, EINECS-Nr.

Natriumsuccinat-6-hydrat - Ein Mineralsalz mit vielen Talenten

Hexagons with application images

Dr. Paul Lohmann‘s Kompetenz bei der Herstellung von hochreinen Qualitäten von Natriumsuccinat ermöglicht vielfältige Einsatzmöglichkeiten in Industriesegmenten wie Pharma, Lebensmittel und industrielle Anwendungen.

Lebensmittel

Natriumsuccinat-6-hydrat ist das Natriumsalz der Bernsteinsäure/Succinylsäure. Dieses ist gemäß Aromen-Verordnung (EG) Nr. 1334/2008 für die Verwendung in Lebensmitteln als Aromastoff zugelassen. Es eignet sich für würzige Lebensmittel wie Gewürzmischungen, Essig, Soßen, Instantnudeln sowie Wurstwaren oder Fischprodukten.

Bioprozess

Als Bestandteil von Zellkulturmedien wird Natriumsuccinat-6-hydrat im BioProcessing eingesetzt, insbesondere in der biopharmazeutischen Arzneimittelherstellung. Dazu erfolgt der Einsatz auch bei Fermentationsprozessen im Lebensmittelbereich – so z. B. auch bei der Produktion von kultiviertem Fleisch. Es dient als Kohlenstoffquelle und damit als Energielieferant, stimuliert das Zellwachstum und reguliert den pH-Wert.

Pharma

In der Pharmazie wird Natriumsuccinat-6-hydrat als pH-Regulator und Stabilisator eingesetzt, insbesondere zur Stabilisierung von Proteinen. Da Succinatpuffer als Hilfsmittel weniger Schmerzen an der Injektionsstelle verursachen, werden sie für die Formulierung von Impfstoffen und Biologika wie therapeutische monoklonale Antikörper verwendet.

Industrielle Anwendungen

Lohtragon® B45 ist Ihr Natriumsuccinat-6-hydrat für industrielle Anwendungen. Es ist speziell auf die Anforderungen verschiedener industrieller Anwendungen abgestimmt. Natriumsuccinat-6-hydrat ist in kristalliner Form und als wässrige Lösung erhältlich.

  • Kristallisationsmodifizierer: Herstellung von Alpha-Gips
  • Nukleierungsmittel: Polymeradditiv zur Erzielung bestmöglicher Transparenz von Kunststoffen
  • Puffer: Stabilisator für Galvanikbäder z. B. für die Vernickelung
  • Korrosionsinhibitor: Galvanikbäder zur Vermeidung von Lochfraß

Zurück zur Übersicht

www.lohmann-chemikalien.de