Unternehmen

News

Produkt Katalog Produkt Suche

Produktname, Synonyme,
Artikel-, CAS-, EINECS-Nr.

Sample Request

Echte Bisglycinate – FT-IR-Spektroskopie bestätigt die Chelatstruktur


Dr. Paul Lohmann® Bisglycinate sind vollständig durchreagierte Aminosäurechelate. Mithilfe sehr sensibler Analysemethoden lässt sich genau aufzeigen, dass diese Chelate eine Molekularstruktur haben, wie ihn nur echte Bisglycinate haben können: sie bestehen aus einem zentralen Metallion (z. B. Mg, Ca, Fe, Zn, Cu oder Mn) und zwei fest daran gebundene Glycin-Moleküle.


Die FT-IR-Spektroskopie ist hervorragend geeignet Stoffe zu identifizieren und deren Struktur aufzuklären. Mit den Infrarotspektren von Bisglycinaten wird ein einzigartiger molekularer "Fingerabdruck", der vom Spektrometer direkt erfasst wird, aufgezeigt. Nur vollständig durchreagierte Bisglycinate haben diese richtige Molekularstruktur.


Neben der FT-IR-Spektroskopie lässt sich auch mithilfe weiterer Analysemethoden sehr präzise bestätigen, dass unsere Bisglycinate echte Aminosäurechelate sind. Dazu gehören z. B. die NMR-Spektroskopie (nuclear magnetic resonance) und Röntgendiffraktometrie (XRD) aber auch basale Gehalts- und pH-Wert-Analysen zeigen, dass es sich nicht einfach um eine Mischung aus Glycin mit z. B. Magnesiumoxid handelt.
Mineral Bisglycinate sind ideal, um einem Mineralstoffmangel entgegenzuwirken. In Deutschland in höchster Qualität hergestellt, bieten unsere Bisglycinate entscheidende Vorteile:


Verbesserte Löslichkeit

  • Die essentiellen organischen Bisglycinate weisen im Vergleich zu anorganischen Verbindungen eine hervorragende Löslichkeit auf.


Höhere Stabilität

  • Die Aminosäure-Chelat-Struktur schützt das Mineral vor Redoxreaktionen und anderen Nebenreaktionen im Darm.
  • In Anwendungsformen wie Fruchtsäften zeigen Bisglycinate eine gute Stabilität.


Beste Verträglichkeit

  • Bisglycinate zeigen die geringsten Nebenwirkungen im Verdauungstrakt.


Höchste Absorptionsraten

  • Bisglycinate können im Darmtrakt leicht resorbiert werden.


Wir sind ein hochspezialisierter Hersteller von Mineralsalzen mit etablierten Lebensmittel- und Pharmastandards. Aufgrund der oben genannten Vorteile werden unsere hochwertigen Bisglycinate in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, darunter

  • Nahrungsergänzungsmittel wie Tabletten, Kapseln, Gele oder Fruchtgummies
  • Verschiedene Lebensmittel und Getränke
  • Nutrikosmetika


Wir sind der erste Hersteller der Welt, der Eisen(II)-bisglycinat mit pharmazeutischer Dokumentation anbietet. Aufgrund seiner hohen Bioverfügbarkeit ist Eisen(II)-bisglycinat ideal als API (aktiver pharmazeutischer Wirkstoff) verwendbar, um Eisenmangelanämie entgegenzuwirken.


Unser Produktsortiment

Wir bieten ein breites Portfolio von vollständig durchreagierten Bisglycinaten an:

  • Calciumbisglycinat
  • Kupfer(II)-bisglycinat
  • Eisen(II)-bisglycinat
  • Magnesiumbisglycinat
  • Mangan(II)-bisglycinat
  • Zinkbisglycinat


Mit unserer Expertise in der chemischen und physikalischen Modifikation von Mineralsalzen und unserer kundenorientierten Unternehmensphilosophie sind wir der ideale Partner, um Ihre Ideen zu verwirklichen.


Sind Sie an weiteren Informationen interessiert? Kontaktieren Sie uns!

Zurück zur Übersicht

www.lohmann-chemikalien.de